Belgien ist ein föderaler Staat, der sich aus den drei Gemeinschaften und den drei Regionen zusammensetzt.

Die drei Gemeinschaften, die aufgrund der jeweiligen Kultur und Sprache bestehen, sind die Französische Gemeinschaft, die Flämische Gemeinschaft und die Deutschsprachige Gemeinschaft.

Die drei Regionen sind die Wallonische Region, die Flämische Region und die Region Brüssel-Hauptstadt.
 

Die Gemeinschaften und die Regionen sind teilweise deckungsgleich. So ist die Region Brüssel-Hauptstadt eine zweisprachige Region, in der die Französische Gemeinschaft und die Flämische Gemeinschaft über besondere Kompetenzen verfügen. Die Deutschsprachige Gemeinschaft ist Teil der Wallonischen Region.

Get the Flash Player to see this player.